Bel ons: 0031 20 520 60 70

Skip to Main Content »

You're currently on:

Tschick

Tschick

Wolfgang Herrndorf wurde 1965 in Hamburg geboren. Sein in 2010 veröffentlichter Roman Tschick machte ihn über Nacht zu einem Bestsellerautoren.  Wolfgang Herrndorf war sehr krank und starb 2013 im Alter von nur 48 Jahren. Noch kurz vor seinem Tod setzte er sich persönlich dafür ein, dass sein Buch Tschick in Einfacher Sprache erscheint.
„Bist du verrückt? Du kannst doch nicht einfach ein Auto klauen!“ „Der ist nicht geklaut, nur geliehen“, sagte Tschick. „Ich stell ihn nachher wieder hin. Das hab ich mit meinem Bruder schon oft gemacht. Komm, lass uns ´ne Runde fahren! Einmal um den Block.“ „Auf keinen Fall, ich bin doch nicht bescheuert!“ Kurz darauf stieg ich aber doch ein. Ein einziges Mal wollte ich nicht langweilig und feige sein. Maik und Tschick kommen aus zwei unterschiedlichen Welten: Maik wohnt in einer Villa mit einem Swimmingpool. Tschick kommt aus Rußland und ist arm. Doch haben die beiden 14-jährigen etwas gemeinsam: In ihrer Schule sind sie Außenseiter. Eines Tages taucht Tschick bei Maik mit einem gestohlenen Auto auf und die beiden beschließen abzuhauen. Es beginnt eine abenteuerliche Reise in den Osten Deutschlands, auf der Suche nach der Walachei…

Auteur: Wolfgang Herrndorf
Leesniveau: A2/B1
64 pagina's
Paperback

ISBN: 9783944668031

€ 10,00
  • Bij afname van 10 stuks: € 9,00 per stuk